Traversen-Systeme zeichnen sich durch ihr variables Anwendungsspektrum und ihre Leichtbauweise aus. Die umfangreichen Baukasten-Systeme erlauben ein fast uneingeschränktes, geometrisches, kreatives Gestalten. Mit Hilfe von CAD-Software visualisieren wir Traversenkonstruktionen und ermöglichen Ihnen im Vorfeld einen Einblick in Ihr Projekt.

Wir verwenden ausschließlich Traversen in höchster Fertigungsqualität, die regelmäßig umfangreichen Prüfungen unterzogen werden und hohen technischen Richtlinien entsprechen. Alle Einzelbauteile sind vom Hersteller statisch berechnet, geprüft und zertifiziert und werden unter Berücksichtigung vorhandener Belastbarkeitstabellen eingesetzt. Die Statik individueller Konstruktionen wird vom Ingenieur berechnet. So gewährleisten wir, dass komplexe Konstruktionen für Messestände oder Festinstallationen sachgerecht realisiert und Sicherheitsstandards erfüllt werden. Für die präzise und kontrollierte Montage garantieren unsere Rigger und Anschläger.